10ne
Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Miss Hope goes fishing

27. April @ 20:00 22:00

Miss Hope goes fishing
– poetische Songs –

Foto: Miss Hope goes fishing

Irgendwo in der Welt zwischen Folk, Pop und Jazz geht Miss Hope spazieren, betrachtend, staunend, entlang des Flusses. Die Angel geschultert, ein Lied auf den Lippen, das Glitzern des Wassers erinnert ans Meer…

Das Trio Miss Hope goes fishing spielt mit Klängen und Worten und kreiert faszinierende Klangwelten mit berührenden Texten. Sinnlich, schillernd, menschlich…

Besondere Elemente in der Musik von Miss Hope goes fishing sind bildhafte Geräuscheinspielungen vom Tonbandgerät – im Ensemble liebevoll „Herr U“ genannt (UHER) – deutsche, französische, englische und spanische Texte und die Mischung von akustischen Instrumenten mit elektronischen Klangverschmelzungen von Stimme und Synthesizer, Wechsel zwischen Gesang und Sprache, virtuosen Improvisationen und starken Rhythmen. 

Besetzung: Claudia Giese (Gesang, Perkussion, Synthesizer, Piano, Texte & Kompositionen), Thomas Krizsan (Piano, E-Piano, Akkordeon, Tapes, Backgroundgesang, Kompositionen & Texte) und Arturo Figueroa (Cello).


„Es war einfach begeisternd, zu erleben, wie mit nur wenigen Instrumenten und einer Stimme solch ein abwechslungsreiches Programm mit vielen Facetten gestaltet werden kann. Da kamen also drei aus dem Norden, die ihre Kunst beherrschen – wenn sie hoffentlich mal wiederkommen, wird wohl ein größerer Saal erforderlich sein.“ (Badische Zeitung)


Links zu Miss Hope goes fishing

Homepage / YouTube / Instagram / Facebook / Spotify


Bitte zeigt uns beim Einlass einen Screenshot eurer online reservierten Tickets zum Scannen vor.
Ihr könnt dieses auch gerne ausgedruckt mitbringen.

Kleinkunstbühne „Die 10ne“

Veranstalter-Website anzeigen

Kleinkunstbühne Die 10ne in Bremerhaven

Lloydstrasse 10
Bremerhaven, 27568 Deutschland
Google Karte anzeigen
Registrieren

45 Tickets verbleibend.

17.50
14.00